Kiss Zoltán honlapja
  Meine Bücher aus Biedenkopf
 

 Bücher und Lexika

  1. 100 Very Short Stories.
  2. 23. Versammlung deutscher Historiker in Ulm. 1957.
  3. A History of England. 1878.
  4. ABC und Abenteuer. Texte und Dokumente zur Geschichte des deutschen Kinder- und Jugendbuches. Bd. 1-2. Hrsg.: A.C. Baumgärtner, H. Pleticha. dtv. 1985.
  5. Alaska and the Alaska Highway. American Automobile Association. 1966.
  6. Alltag im Nationalsozialismus 1933 bis 1939. Hrsg. von D. Galinski, U. Lachauer. 1982.
  7. Altenhofer, N.; Bohn, V.; Fellinger, R.; Kimpel, D.; Procher, O.; Servatius G.: Die Hessischen Rahmensrichtlinien für das Fach Deutsch in der wissenschaftlichen Diskussion. Zur Systematik des Sprach- und Literaturunterrichts. 1974.
  8. Althammer; Weber-Fuchs: The Conflict in South Africa. 1984.
  9. Althochdeutsche Literatur. Ausgewählte Texte und Übertragungen.1970. 
  10. Amerika im deutschen Gedicht. Hrsg. von M. Rohrer. 1948.
  11. Anbruch der Gegenwart. Deutsche Geschichten 1900-1918. Hrsg. von Marcel Reich-Ranicki. dtv. 1980.
  12. André P., Mareuil L.: Cuide bibliographique des étitudes littéraires. 1960.
  13. Andreas, Willy: Deutschland vor der Reformation. Eine Zeitwende. 1932.
  14. Angst und Agression. 1970.
  15. Anrich: Idee und Reform der Universität. 1960.
  16. Apersjan, Ju. D.: Ideen und Methoden der modernen strukturellen Linguistik. Kurzer Abriß. 1972.
  17. Arbeitsmaterialien Deutsch. Texte zur Trivialliteratur. 1975.
  18. Arbeitstexte für den Unterricht. Literatursoziologie. 1975.
  19. Auerbach, E.: Introduction aux etudes de philologie romane. 1961.
  20. Ausführliche Auswahl für die Lehrpläne in wissenschaftlichen Zeichen an den höheren Lehranstalten mit Literaturangaben. 1924.
  21. Ausgesuchte Einakter und Kurzspiele. Bd. 1. 1979.
  22. Ausgesuchte Einakter und Kurzspiele. Bd. 2. 1981.
  23. Ausgewählte Phsalmen. 1917.
  24. Ausgewählte Schriften von Heinrich von Treitschke. Bd. I-II. 1915.
  25. Avé-Lallemant: Das Leben des Dr. Med. Joachim Jungius. 1882.
  26. Bab, J.: Das Theater der Gegenwart. 1928.
  27. Bach, R.: Der deutsche Gedanke in der Welt. 1912.
  28. Bahlow: Deutschlands geografische Namenwelt. 1985.
  29. Bahr, H.: Erläuterungen zu den biblischen Geschichten des Alten und Neuen Testaments. 1908.
  30. Bartsch, K.: Chrestomathie de l’ancien français. Accompagnée d’une grammaire et d’un glossaire. (Altfranzösische Chrestomathie /VIII-XV. Jahrhundert/. Chrestomathie. Grammatik. Glossar.). Leipzig, 1872.
  31. Bartsch, K.: Chrestomathie provençale. Accompagnée d’une grammaire et d’un glossaire. 1868.
  32. Barzun, J.: Teacher in America. 1955.
  33. Barzun, J.: Teacher in America. 1955.
  34. Baugh, A. C.: A History of English Language. 1959.
  35. Baumann, J.: Häckels Welträthsel nach ihren starken und schwachen Seiten.1900.
  36. Bausinger, H.: Deutsch für Deutsche. Dialekte, Sprachbarrieren, Sondersprachen. 1979.
  37. Becker, Thiel: Der Lacher. 1968.
  38. Begegnungen. Lehrbuch für Gymnasien. Bd. 6. 1966. (Literatur)
  39. Behrmann Einführung in den neueren deutschen Vers. Von Luther bis zur Gegenwart. 1989.
  40. Beier; Leiner; Wagner: Arbeitstechniken Literaturepochen. 1985.
  41. Bendel; Klostermann: Sprachschlüssel. Sprachbuch. 10. Schuljahr.1991.
  42. Bender: Deutsches Lesebuch. Band II. 1966.
  43. Bener; Rückert: Grundriß der evangelischen Religionskunde. 1927.
  44. Benét, S. V.: Johnny Pye and the Fool-Killer. Westermann. 1963.
  45. Berger, A. E.: Luther. 1919.
  46. Bergmann, K.: Die sprachliche Anschauung und Ausdrucksweise der Franzosen. 1906.
  47. Bertaux, F., Lepointe, E.: Dictionnaire allemand français. Paris, 1960.
  48. Bertaux, F., Lepointe, E.: Dictionnaire français allemand. Paris, 1960.
  49. Best, O. F.: Handbuch literarischer Fachbegriffe. Definitionen und Beispiele. 1971.
  50. Bibliothek der amerikanischen Kulturgeschichte. Bd. 1. George Washington. 1920.
  51. Bierbaum, J.: Die analytisch-direkte Methode des neusprachlichen Unterrichtes. 1887.
  52. Biese, A.: Pädagogik und Poesie. 1908.
  53. Billaws: The Techniques of Language Teaching. 1961.
  54. Billows, F. L.: The Techniques of Language Teaching. 1961.
  55. Birkenbihl, M.: Chefbrevier. Geheimnisse erfolgreicher Führungskräfte. 1992.
  56. Bishop, J.: The Day Lincoln Was Shot. Bantam Books. New York, 1955.
  57. Boehmer, H.: Die Jesuiten. (Aus Natur und Geisteswelt. 49.) 1921.
  58. Boehmer, H.: Die Jesuiten. 1921.
  59. Bohlen, A.: Methodik des neusprachlichen Unterrichts. 1966.
  60. Bohlen, Adolf: Methodik des neusprachlichen Unterrichtes. 1966.
  61. Bona, K.: Die altdeutsche Dichtung im Unterricht. 1955. ?
  62. Bonne, G.: Im Kampf um die Ideale. 1913.?
  63. Borchert, W.: Draußen vor der Tür und ausgewählte Erzählungen. 1957.
  64. Böll, H.: Aufsätze. Kritiken. Reden. Bd. I. 1969.
  65. Böll, H.: Billard um halbzehn. Roman. 1981.
  66. Böll, H.: Frankfurter Vorlesungen. 1968.
  67. Böll, H.: Hierzulande. Aufsätze zur Zeit. 1972.
  68. Böll, H.: Wanderer, kommst du nach Spa… 1967.
  69. Böll, H.: Wanderer, kommst du nach Spa… Erzählungen. dtv. 1967.
  70. Bötticher, G.: Übungen zur deutschen Grammatik. 1896.
  71. Brandi, K.: Deutsche Gedichte. 1923.
  72. Braune, W.: Althochdeutsche Grammatik. 1911.
  73. Brecht, B.: Der kaukasische Kreidekreis. 1955.
  74. Brecht, B.: Der kaukasische Kreidekreis. 1973.
  75. Brecht, B.: Gesammelte Werke in 20 Bänden. Nr. 7. 1967.
  76. Brecht, B.: Kalendergeschichten. 1953.
  77. Brentano, Celemens: Gedichte, Erzählungen, Briefe. 1958.
  78.  Brettschneider, W.: Zwischen literarischer Autonomie und Staatsdienst. 1980.
  79. Brinkmann, H.: Die deutsche Sprache. Gestalt und Leistung. Band 1. 1962.
  80. Brockhaus - Bildwörterbücher in zwei Sprachen. Englisch-Deutsch. 1953.
  81. Brockhaus-Bildwörterbuch. Englisch-deutsch. 1953.
  82. Brogan D.W.: The English People. 1943.
  83. Buchwald, R.: Führer durch Goethes Faustdichtung. 1955.
  84. Buckle: Geschichte der Civilisation in England. Band II. 1881.
  85. Buckle’s H., T.: Geschichte der Civilisation in England. Band I-II. 1881.
  86. Bulle, O.; Rigutini, G.: Wörterbuch der italienischen und deutshcen Sprache. Bd. 2. Deutsch – Italienisch. 1939.
  87. Burchell, M.: Das seltsame Testament. Anfang des 20.-s JH.
  88. Bühler, K.: Sprachtheorie. 1965.
  89. Büntig, K.-D.: Einführung in die Linguistik. Mit „Stichworten zur Pragmatik”. 1975.
  90. Büttzner: Das europäische Drama von Ibsen bis Zuckmayer. 1960??
  91. Cannain; Pieniak; Voigt: B + I Projektplanung. Ideen realisieren. Interesse finden. Taktisch richtig vorgehen. Ideen überzeugend anbieten. Aus dem Kopf in die Praxis. 1977.
  92. Chamber’s Twentieth Century Dictionary. 1958.
  93. Chambers Twentieth Century Dictionary. Edited by A. M. Macdonald BA(Oxon). 1972.
  94. Chambers Twentieth Century Dictionary. Edited by Macdonald. 1972.
  95. Chastel, A.: Die Kunst Italiens. I.-II. 1962.
  96. Chaucer: Eine Auswahl aus The Canterbury Tales. Volume 3. 1879.
  97. Christel, Heinz: Einführung in die DDR-Literatur. 1963.
  98. Christoph, J.: Die Geschichte einer Generation. Band. 1. 1927.
  99. Chwu, John: Jenseits von Ost und West. 1951.
  100. Cicero, M. Tullius: Orationes. 1886.
  101. Cicero: Briefe und Rede. 1957.
  102. Cicero: Staatslehre, Staatsverwaltung. SPQR. 1958.
  103. Collection of British Autors. The Poetical Works of Sir Walter Scott. Vol. I. 1861.
  104. Collection of British Autors. The Poetical Works of Thomas Moore. Vol. III. 1861.
  105. Collier’s Junior Classics. The Young Folks Shelf of Books. 1964.
  106. Curti: Das amerikanische Geistesleben. 1947.
  107. Dahlmall: Quellenkunde der deutschen Geschichte. 1869.
  108. Das deutsche Land und die deutsche Geschichte. 1930.
  109. Das große Buch der Fabeln. Hrsg. von Edmund Mudrak. Mit 47 Holzschnitten. 1962.
  110. Das Neue Testament. Le nouveau testament. The New Testament. ??
  111. Das Nibelungenlied. In der Übertragung von Karl Sinrok. 1926.
  112. De Vigny A.: Servitude et grandeur militaires. Erscheinungsjahr: 2. Hälfte des 19. JH-s.
  113. Deckelmann, H.: Die Literatur des neunzehnten Jahrhunderts. Im deutschen Unterricht. 1911.
  114. Deckelmann; Johannesfan: Deutsches Lesebuch für höhere Schulen. Fünfter Teil. 1926.
  115. Deckelmann; Johannesfan: Deutsches Lesebuch für höhere Schulen. Sechster Teil. 1931.
  116. Deckelmann; Johannesfan: Deutsches Lesebuch für höhere Schulen. Vierter Teil. 1926.
  117. Delmer, S. F.: English Literature. Von Beawulf to Bernard Show. 1925. ??
  118. Delmer, S. F.: English Literature. Von Beawulf to Eliot. 1951.
  119. Democracy and the Curriculum. Yearbook III. 1939.
  120. Dengler, K.: Englisch Dictation Practice. 1963.
  121. Dengler, K.: English Dictation Practice. 1963.
  122. Dennett, R.; Johnson, J. E.: Negotiating with the Russians. 1951.
  123. Der Barde. Deutsche Geschichte von ihren Anfängen bis zur Gegenwart in deutschen Gedichten. Hrsg. von Wiendegg 1936.
  124. Der deutsche Arbeitsunterricht. Sprecherziehung. 1927.
  125. Deschner, K.: Kitsch, Konvention und Kunst. Eine literarische Streitschrift. 1957.
  126. Deutschbein, K.: Shakespeare-Grammatik für Deutsche oder Übersicht der grammatischen Abweichungen vom heutigen Sprachgebrauch bei Shakespeare. 1897.
  127. Deutschbein, K.: Shakespeare-Grammatik. 1897.
  128. Deutsche Balladen. 1952.
  129. Deutsche Dichtung. Eine klingende Anthologie. ?
  130. Deutsche Dramaturgie des 19 Jahrhunderts. 1969.
  131. Deutsche Dramaturgie in den Sechsziger Jahren. 1974.
  132. Deutsche Gedichte der Gegenwart. 1954.
  133. Deutsche Geschichte. Erster Teil. 19. Jh.?
  134. Deutsche Literatur der ’60-er Jahre. 1980.
  135. Deutsche Lyrik der Gegenwart. Eine Anthologie. Hrsg. von Willi Fehse. 1957.
  136. Deutsche Prosa. Erzählungen seit 1945. 1965.
  137. Deutsche Prosa. Erzählungen seit 1945. 1965.
  138. Deutsche Prosa. Erzählungen seit 1945. dtv. 1965.
  139. Deutsche Prosa. Erzählungen seit 1945. dtv. 1965.
  140. Deutsche Prosadichtungen der Gegenwart. Interpretationen für Lehrende und Lernende. Teil I-III. 1959.
  141. Deutsche Schwänke1983.
  142. Deutsche Texte. Matierialien zur Ideologiegeschichte der deutschen Literaturwissenschaft. 1933.
  143. Deutsche über die Deutschen. 1975.
  144. Deutsch-Englisches Wörterbuch. 1971.
  145. Deutscher Geist. Bd. 1. 1959.
  146. Deutscher Geist. Ein Lesebuch aus zwei Jahrhunderten. Zweiter Band. 1959.
  147. Deutscher Humor aus fünf Jahrhunderten. Gesammelt von Wilhelm Graenger mit 137 Bildern. Anfang des 20. Jh-s. ?
  148. Deutsches Lesebuch für höhere Lehranstalten. 1896.
  149. Deutsches Lesebuch für höhere Lehranstalten. 1897.
  150. Dichtung im Unterricht: 3. Trakl, G.: Gedichte. Ausgewählt und interpretiert von Albrecht Weber. 1957.
  151. Dichtungen und Prosastücke von Lüben August. Teil 1.,2.,3. 1864.
  152. Die deutschen Freiheitskriege in Liedern und Gedichten. 1863.
  153. Die Funktion der Sprache in der geistlichen Entwicklung des Kindes. Bd. 2. 1970.
  154. Die Kunst des Gesprächs. Texte zur Geschichte der europäischen Konversationstherorie. Hrsg. von Claudia Schmölders. 1979.
  155. Die Lieder des Horaz. Latein – deutsch. 1913.
  156. Die Reformation in Augenzeugenberichten. Dtv. 1973.
  157. Die Silber Fracht. Ein Lesebuch. Sprachmerkmäler des Mittelalters. 1965.
  158. Die Silberfracht. Gedichte. Hrsg. von G. Stein, E., Zickel. 1959.
  159. Dilthey, W.: Das Erlebnis und die Dichtung. Lessing. Goethe. Novalis. Hölderlin. 1929.
  160. Dilthey, W.: Von deutscher Dichtung und Musik. Aus den Studien zur Geschichte des deutschen Geistes. 1933.
  161. Dittmar, N.: Soziolinguistik. Exemnplarische und kritische Darstellung ihrer Theorie, Empirie und Anwendung. Mit kommentierter Bibliographie. 1973.
  162. Domin, H.: Wozu Lyrik heute? Dichtung und Leser in der gesteuerten Gesselschaft. 1968.
  163. Dornseiff, F.: Der deutsche Wortschatz nach Sachgruppen. 1954.
  164. Douglas, B.: Was wir von unserem Kaiser hoffen dürfen. 1888.
  165. Döblin, A.: Märchen vom Materialismus. Erzählung. 1959.
  166. Döll: Interpunktionslehre und ihre Anwendung in der Praxis. 1913.
  167. Drews: Materialismus in der modernen Kultur. 19. JH.?
  168. Droese, A.: Einführung in die deutsche Literatur 1868.
  169. Dubislav, G., Boek, P.: Lehr- und Übungsbuch der englischen Sprache für höhere Lehranstalten. 1925.
  170. Dublislau, G.; Bock, P: Lehr- und Übungsbuch der englischen Sprache. 1925.
  171. Echtermeyer, T.: Auswahl deutscher Gedichte. 1905.
  172. Eichendorff: Aus dem Leben eines Taugenichts. 1955.
  173. Eichenwald.: Textanalytik. 1976.
  174. Eichler, W, Büntig, D.: Deutsche Grammatik. 1976.
  175. Eikeboom; Holtermann: Programmierte Lateinische Grammatik. 1980.
  176. Ein Gedicht und sein Autor. Lyrik und Essay. dtv. 1969.
  177. Einführung in die deutsche Literatur, vermittelt durch Erläuterung von Musterstücken. 1863.
  178. Empfehlungen zum Gebrauch des Konjunktivs. In: Sprache der Gegenwart. Schriften des Instituts für deutsche Sprache. 10. 1973.
  179. Emsmann: Handwörterbuch. L-Z.  19. Jh.
  180. Endres. F. K.: Der deutschen Tragödie. Erster Teil. 1948.
  181. Englandkunde. In: Handbücher der Auslandskunde. 1955./1960. (2 Stücke).
  182. Englisches Übungsbuch.
  183. English Literature. Bd. 2.: To the English Renassiance. 1950.
  184. English-German Dictionary. Bd. 1. 1970.
  185. Erben, J.: Deutsche Grammatik. 1968.
  186. Erick, O.: Wegweiser durch die klassischen Schuldramen für die Oberklassen der höheren Schulen. 1888.
  187. Erläuterungen zu Kleists Prinz von Homburg. In: Dr. Wolhelm Königs Erläuterungen zu den Klassikern. 1948. ?
  188. Ermatinger, E.: Das dichterische Kunstwerk. Grundbegriffe der Urteilsbildung in der Literaturgeschichte. 1923.
  189. Erzähler unserer Zeit. Humor und Satire. Bd. V. 1964.
  190. Erzählungen deutscher Dichter. Cd. IV. 1958.
  191. Erziehungs- und Unterrichtslehre für Gymnasien und Realschulen. 1868.
  192. Essen, E.: Methodik des Deutschunterrichtes. 1962.
  193. Esslin, M.: Das Theater des Absurden. 1979.
  194. Fabeln, Parabeln und Gleichnisse. Hrsg. von Reinhard Dithmar. dtv. 1970.
  195. Faber, K.: Mit dem Rücksack nach Indien. 1927.
  196. Farson, N.: Der gottverlassene Kontinent. 1944.
  197. Fensen: Pfeifer vom Dusenbach. 19. Jh.?
  198. Fiedler, F.: Englischer Sprachgebrauch und englische Schulgrammatik. Bd. 5. 1967.
  199. Fiedler, Fritz: Englischer Sprachgebrauch und englische Schulgrammatik. Langenscheidt Bibliothek. Band 5. 1967.
  200. Flaubert, G.: Madame Bovary. Moerus de province. Paris, 1925.
  201. Fleck, P.: ’Darmstädter Realismus’ im Vormärz. Realschulwesen, Berufsbildungsfrage und höhere technische Bildung im Großherzogtum Hessen. (In: Quellen und Forschungen zur hessischen Geschichte 119).1999.
  202. Floerke, H.: Deutsches Wesen im Spiegel der Zeiten.1916.
  203. Flower, H.W., Flower F.G.: The concise OXFORD DICTIONARY of Current  English. 1951.
  204. Foerster: Erziehung und Selbsterziehung. 1917.
  205. Foltin: Die Unterhaltungsliteratur der DDR. 1970.
  206. Fowler, H. W.: A Dictionary of Modern English Usage. 1957.
  207. Frank, H. G.; Meder, B.: Einführung in die kybernetische Pedagogik. 1971.
  208. Frankreichkunde Teil I. (In: Handbücher der Auslandskunde. Band 3.) 1928.
  209. Frankreichkunde Teil II. (In: Handbücher der Auslandskunde. Band 4.) 1930.
  210. Franz, R.: Der Aufbau der Handlung in den klassischen Dramen. 1904.
  211. Franz, W.: Shakespeare Grammatik. 1924.
  212. Franz, W.: Shakespeare-Grammatik.1924.
  213. Französische Synonymik 1881.
  214. Freies Deutsches Hochstift. 1926.
  215. Freies Deutsches Hochstift. 1927.
  216. Freies Deutsches Hochstift. 1928.
  217. Freies Deutsches Hochstift. 1930.
  218. Freies Deutsches Hochstift. 1931.
  219. Freies Deutsches Hochstift. 1932-33.
  220. Freimund, A.: Ueber die körperliche Süchtigung beim Unterricht in Volksschulen. 1875.
  221. Frentag, G.: Mittelalter zur Neuzeit. 1873.
  222. Freytag, G.: Bilder aus der deutschen Vergangenheit. Band I. 19. Jh. ?
  223. Fricke, K., W.: Programm und Statut der SED. 1976.
  224. Friederich, W.: English Grammar Practice. 1972.
  225. Friederich, W.: English Grammar Practice. Schlüssel. 1972.
  226. Friedman, Milton: Kapitalismus und Freiheit. Nobelpreis für Wissenschaft 1976. dtv. München, 1976.
  227. Friedrich des Großen: Deutsche Geschichte. Band IV. 1869.
  228. Friedrich, W.: Dictionary of English Grammar in Context. 1982.
  229. Friedrich, W.: English Grammar Practice. 1972.
  230. Friedrich, W.: English Grammar Practice. Schlüssel. 1972.
  231. Fröhliche Woche mit Freunden. 1925.
  232. Futurologie. In: Mosaik. Texte zum Verständnis unserer Zeit, ihrer Gestalten und Probleme.1970.
  233. Fügen, M.: Wege der Literaturwissenschaft. In: Soziologische Texte. Nr. 46. 1968.
  234. Fünfundzwanzig Jahre Deutscher Leitgeschichte. 1872-1897.  1897.
  235. Gaat in die Zeit. Ein Lehrwerk für die höhere Schulen. Hrsg. von Ulfred Größ. Band I.,II., III., IV., VIII. 1943.
  236. Gaat in die Zeit. Ein Lehrwerk für die höhere Schulen. Hrsg. von Ulfred Größ. Band IV. Die Klasse. 1943.
  237. Gabler-s: Wirtschaftslexikon. Band ’U-X’ fällt. 1979.
  238. Gebhardts Handbuch der deutschen Geschichte.I I-III. Band 1923.
  239. Geckeler: Strukturelle Semantik und Wortfeldtheorie. 1971.
  240. Gedanken und Erinnerungen von Otto Fürst von Bismarck. Bd. 2. 1898.
  241. Geißler, R.: Arbeit am literarischen Kanon. 1982.
  242. Geißler, R.: Modelle. Ein literarisches Arbeitsbuch für Schulen. 7-10. Schuljahr. 1970.
  243. Geissler, R.: Möglichkeiten des modernen deutschen Romans. Analysen und Interpretationsgrundlagen zu Romanen von Thomas Mann, Alfred Döblin, Hermann Broch, Gerd Gaiser, Max Frisch, Alfred Andresch und Heinrich Böll. 1962.
  244. Geldstieg, Bernwitte: Abriss einer Geschichte der deutschen Arbeiterliteratur. 1973.
  245. Genfferd: Lexikon von klassischer Altertumskunde. 1882.
  246. Geographischer Anzeiger 7.Jahrgang 1906.
  247. Georges, K. E.: Ausführliches Deutsch-Lateinisches Handwörterbuch. Band I-II. 1870.
  248. Georges, K. E.: Deutsch-lateinisches, lateinisch-deutsches Wörterbuch. 1845.
  249. Georges. K. E.: Ausführliches deutsch-lateinisches Wörterbuch. Bd. 2. K-Z. 1870.
  250. Georges. K. E.: Ausführliches lateinisch-deutsches Wörterbuch. Bd. 2. K-Z. 1869.
  251. Georges. K. E.: Ausführliches lateinisch-deutsches Wörterbuch. Bd. 2. A-J. 1869.
  252. Geschichte des deutschen Unterrichtes in der Volksschule. 1889.
  253. Gettner, H.: Geschichte der französischen Literatur im 18. Jahrhundert. 1872.
  254. Giono, J.: Par Jacques Pugnet préface de Paul Morand. 1955.
  255. Gjelerup K.: Der Pilger Kamanita. 1928.
  256. Glockner: Einführung in das Philosofieren. 1951.
  257. Gorkij, M.: Mein Kamerad Konowalow. 1953.
  258. Gottschold, M.: Deutsche Namenskunde. Unsere Familiennamen nach ihrer Entstehung und Bedeutung. 1932.
  259. Göttinger Museennalmanach auf das Jahr 1774. 1980.
  260. Grabert; Mulot; Nürnberger: Geschichte der deutschen Literautr. 1988.
  261. Grammatisches Wörterbuch. In: Lensing Korrekturhandbücher. Band 1. 1966.
  262. Grassi, E.: Kunst und Mythos. 1957.
  263. Graver, B.D.: Advanced English Practice. Second Edition. With Key. 1976.
  264. Gray G. W.: Vorposten der Medizin. 1944.
  265. Grentzmann, W.: Dichtung und Galube. 1925.
  266. Grillparzer: Der Gastfreund die Argonauten. 1951.
  267. Grillparzer: Der Traum ein Leben. 1957.
  268. Grillparzer: Des Meeres und der Liebe Wellen. 1957.
  269. Grillparzer: Ein Bruderzwist in Habsburg. 1952.
  270. Grillparzer: König Otto Karls Glück und Ende. 1956.
  271. Grillparzer: Medea. 1957.
  272. Grimm, G.: Literatur und Lesen. 1975.
  273. Grundfragen der Kommunikationsforschung. Hrsg. von Wilbur Schramm. 1964.
  274. Grundwortschatz Deutsch. 1966.
  275. Gude: Erläuterungen deutscher Dichtungen. 1. Reihe.1906.
  276. Gude: Erläuterungen deutscher Dichtungen. 2. Reihe.1906.
  277. Gude: Erläuterungen deutscher Dichtungen. 3. Reihe.1906.
  278. Gude: Erläuterungen deutscher Dichtungen. 4. Reihe.1906.
  279. Gude: Erläuterungen deutscher Dichtungen. 5. Reihe.1906.
  280. Gundolf, F.: Shakespeare. Sein Wesen und Werk. Bd. 2. 1928.
  281. Gundolf: Shakespeare. Sein Wesen und Werk. 1928. Band I-II.
  282. Gurian, W.: Bolshevism: An Introduction to Soviet Communism. 1952.
  283. Gustav Krüger: Französische Synonymik. Dresden und Leipzig, 1922.
  284. Haas, R.: Wege zur englischen Lyrik in Wissenschaft und Unterricht. 1962.
  285. Hahne, G.: Präparationen für den Katechismusunterricht. 1920.
  286. Hahns, K. A.: Althochdeutsche Grammatik. Prag, 1870.
  287. Haldane, V.: Universities and National Life. Four Adresses to Students. 1912. (2 St.).
  288. Haldane, W.: Universities and National Live. 1912.
  289. Handbuch der Englandkunde. Teil I-II. In: Handbücher der Auslandskunde. 1930.
  290. Händel, O.: Führer durch die Muttersprache. 1919.
  291. Haners Sozialgeschichte der deutschen Literatur vom 16. Jahrhundert bis zur Gegenwart. Hrsg. von Rolf Grimminger. Deutsche Aufklärung bis zur Französischen Revolution 1680-1789. Bd. 3. 1980.
  292. Hankamer, P.: Deutsche Literaturgeschichte. 1952.
  293. Hannappel; Melenk.: Alltagssprache. Semantische Grundbegriffe und Analysebeispiele. 1979.
  294. Harder, F.: Werden und Wandeln unserer Wörter. 1925.
  295. Harsanyi, Zs.: Ungarische Rapsodie. Der Lebensroman von Franz Liszt. 1959.
  296. Hasubek: Das deutsche Lesebuch in der Zeit des Nationalsozialismus. 1972.
  297. Hauptmann, G.: Die Weber. 1963.
  298. Häuser, L.: Deutsche Geschichte. Bd. 2. 1869.
  299. Häusser, L.: Deutsche Geschichte vom Tode Friedrichs des Großen bis zur Gründung des deutschen Bundes. 1869.
  300. Hechler, K.: Modernes Schriftentum. 1899.
  301. Hedin, S.: Wildes, heiliges Tibet. 1937.
  302. Heeschen, C.: Grundfragen der Linguistik. 1974.
  303. Hein, W.: Enzyklopedisches Handbuch der Pedagogik. 1911.
  304. Heinichens Lateinisch-Deutsches Schulwörterbuch. 1931.
  305. Hellinghaus: Vom „jungen Deutschland” bis zur Gegenwart. 1922.
  306. Hellwig, A.; Bietz, W.: Fehler ABC. Latein.1984.
  307. Henzel: Rousseau. 1912.
  308. Herbert, U.: Geschichte der Ausländerbeschäftigung in Deutschland 1880-1980. Saisonarbeiter, Zwangsarbeiter, Gastarbeiter. 1986.
  309. Herbsts, W.: Hilfsbuch für die Deutsche Literaturgeschichte. 1906.
  310. Hermann, P. Th.: Diktatstoffe II. Diktatstoffe zur Einübung und Befestigung der deutschen Sprache. 1925.
  311. Hermann’s K. F.: Culturgeschichte der Griechen und Römer. 1857.
  312. Herrig- Foster: English Autors. 1957.
  313. Hettner, H.: Geschichte der englischen Literatur von der Wiederherstellung des Königtums bis in die zweite Hälfte des achtzehnten Jahrhunderts. 1660-1770. Bd. I-II. 1881.
  314. Hettner, H.: Geschichte der französischen Literatur im achtzehnten Jahrhundert. 1872.
  315. Heuss, T.: Deutsche Gestalten. 1951.
  316. Hey, G.: Lernen durch Spielen. 1982.
  317. Heyne, P.: Französisches Französisch. 1921.
  318. Heyne, Paul: Französisches Französisch. Über den treffend richtigen, formvollendeten Ausdruck in der französischen Sprache und über den belgischen Sprachgebrauch. 1921.
  319. Hier war ich ein Niemand… vielleicht nur ein Regentrpfen, der auf die Erde gefallen ist. Kinder und Jugendliche schreiben ein Buch über das Zusammenleben mit Ausländern. Schüren Verlag. Marburg, 1992.
  320. Highet, G.: The Art of Teaching. 1956.
  321. Highet, G.: The Art of Teaching. 1956.
  322. Hildsheimer, W.: Theaterstücke. Über das absorude Theater. 1980.
  323. Himer, K.: Schiffahrt, die uns angeht. 2. Hälfte des 19. Jh-s. ??
  324. Hirschenauer, Weber: Deutsches Sprachbuch für Gymnasien. 1966.
  325. Hoffer, W.: Die Entfesselung des Zweiten Weltkrieges. 1939.
  326. Holdhusen: Das Schöne und das Wahre. 1958.
  327. Holz, J.; Deetjen, W.: Grundriß der deutschen Literaturgeschichte. 1911.
  328. Hopff; Thiel; Reininghaus: Diktate aus dem deutschen Schrifttum. 1955.
  329. Horaz: Sämtliche Dichtungen. 19. Jh.?
  330. Hornby, A.S., Gatenby, E.V., Wakefield, H.:  The Advanced Learner’s Dictionary of Current English. 1972.
  331. Hornby, A.S.: A Guide to Patterns and Usage in English. 1966.
  332. Höhler: Kaiserlieder. 19. Jh. ?
  333. Hölderlin: Hyperion. 1951.
  334. Huaptmann, G.: Die Weber. Dichtung und Wirklichkeit. 1968.
  335. Huch, R.: Der große Krieg in Deutschland. Band II., III. Der Zusammenbruch 1633-1650. 1914.
  336. Hugo, V.: Les Travailleurs de la mer. Tome premier. 1866.
  337. Hugo, V.: Les Travailleurs de la mer. Tome second. 1866.
  338. Hume, D.: History of England. From the Earliest Time to the Revolution in 1688. 1855.
  339. Hüllen, W.: Linguistik und Englischunterricht. 1971.
  340. Hüllen, Werner: Linguisik und Englischunterricht. Didaktische Analysen. 1971.
  341. Im Zwielicht. Aphorismen von Wilhelm Vogel. 1946. (Deutsch-französisch).
  342. Ingrim, R.: Bismarck selbst. 1950.
  343. Interpretationen moderner Kurzgeschichten. 1970.
  344. Interpretationen moderner Lyrik. 1958.
  345. Interpretationen Moderner Prosa. 1964.
  346. Jahn’s, F. L.: Deutsche Turnkunst. 1847.
  347. Jahrbuch des freien deutschen Hochstifts. 1929-
  348. Jäkel, W.: Methodik des altsprachlichen Unterrichts. 1962.
  349. Jargon und Gegenjargon. Betrachtungen an der Gegenwartssprache. In: Mosaik. Texte zum Verständnis unserer Zeit, ihrer Gestalten und Probleme. Heft 20. 1970.
  350. Jasny, N.: The Socialized Agriculture of the USSR. Plans and Performance. 1949.
  351. Jens, W.: Deutsche Literatur der Gegenwart. dtv. 1966.
  352. Johnsen, J. E.: The Investigating Powers of Congress. 1951.
  353. Jolles, A.: Einfache Formen. Legende. Sage. Mythe. Rätsel. Spruch. Kasus. Memorabile. Märchen. Witz. 1965.
  354. Jugendlicher Protest.  In: Mosaik. Texte zum Verständnis unserer Zeit, ihrer Gestalten und Probleme.1970.
  355. Kaempfert, W.: Grenzen der Erkenntnis. Neue Horizonte der Wissenschaft. 1954.
  356. Kaiser Wilhelm II.: Eine Skizze nach der Natur gezeichnet. 1888.
  357. Karstädt, O.: Präparationen für den Deutschunterricht. Achter Teil: Mittel- und Oberstufe. 1921.
  358. Kästner, E.: Eine Auswahl. 1956.
  359. Kayser, W.: Das sprachliche Kunstwerk. Eine Einführung in die Literaturwissenschaft. 1956.
  360. Keineken: Die beliebsten Rasenspiele. 19. Jh. ?
  361. Key, E.: Das Jahrhundert des Kindes. 1905.
  362. Kindermann, H.: Das Goethebild des 20. Jahrhunderts. 1966.
  363. KKKlee, G.: Sprachliche Betrachtungen und Unterhaltungen im Sinne Rudolf Hildebrands. 5.-9. Schuljahr. Heft 3. 1947.
  364. Klein, H. W.: Englische Schulsynonymik. 1960.
  365. Kleine Bücherkunde zur Geschichtswissenschaft. Zusammengestellt von: W. Trillmilch. 1949.
  366. Klein-Hattingen: Geschichte des deutschen Liberalismus. Band 2. 1871.
  367. Kleinschmidt: Ortographische Diktierstoffe in Ausatzform. 1903.
  368. Klemperer V.: Geschichte der französischen Literatur. Band V. 1926.
  369. Klemperer, V.: Geschichte der französischen Literatur von Napoleon bis zur Gegenwart. Zweiter Teil: Der Posotivismus. Band V. 1926.
  370. Kluge, F.: Etymologisches Wörterbuch der deutschen Sprache. 1889.
  371. Knaurs Lexikon A-Z. 1969.
  372. Knudsen: Theaterwissenschaft. 1950.

Koch, F. C.: Historische Grammatik der Englischen Sprache. Die Laut- und Flexionslehre der Englischen Sprache. Hermann Böhlau. Weimar, 1963.

  1. Koerting, H.: Geschichte des französischen Romans im 17. Jahrhundert. 1885.
  2. KŒRTING, H.: Geschichte des französischen Romans im XVII. Jahrhundert. 1885.
  3. Kohl, Truxa, Witzel: Texte und Materialien zum Literaturunterricht. Deutsche Literatur 1945-1949. 1984.
  4. Kohrbach, P.: Die Geschichte der Menschheit. 1914.
  5. Kohrbach: Deutschland unter der Weltvölkern. 1912.
  6. Kolbenhyer: Die Kindheit des Paracelsus. 1930.
  7. Kopplin, W.: Beispiele. Deutsche Lyrik ’60-’70. Texte, Interpretationshilfen. 1969.
  8. Krämmer, R.; Badoni: Über grund und Wesen der Kunst. 1960.
  9. Kranz, F.: Wege zum Abituraufsatz 5. Der Problemaufsatz II. Stoffkreise-Gliederungen. 1969.
  10. Kranz, F.: Wege zum Abituraufsatz 6. Der literarische Aufsatz. 1970.
  11. Kraus, K.: Literatur und Lüge. 1958.
  12. Krauss, W.: Grundprobleme der Literaturwissenschaft. Zur Interpretation literarischer Werke. Mit einem Taxtanhang. 1968.
  13. Krecker, L.: Die Entstehung eines neuen Volkes. 1950.
  14. Kremmer, H.: Legenden der Bosheit. 1939.
  15. Kritisches Lesen. 2. 1974.
  16. Krüge & Hornig: Methodik des altsprachlichen Unterrichtes. 1963.
  17. Krügel, W.: Schwierigkeiten der Syntax der englischen Sprache. Bd. 5. 1915.
  18. Krügel, W.: Schwierigkeiten der Syntax der englischen Sprache. Bd. ?? 1919.
  19. Krügel, W.: Schwierigkeiten der Syntax der englischen Sprache. Bd. II. Eigenschafts- und Umstandswort.  1915.
  20. Krügel, W.: Schwierigkeiten der Syntax der englischen Sprache. Bd. 2. 1915.
  21. Krügel, W.: Schwierigkeiten der Syntax der englischen Sprache. Bd. 7. 1915.
  22. Krüger, G.: Englisches Englisch. Eine Sammlung der üblichen Fehler, welche Deutsche beim Gebrauch des Englischen machen. 1918.
  23. Krüger, G.: Französische Synonymik.1922.
  24. Krüger, G.: Syntax der englischen Sprache vom englischen und deutschen Standpunkte nebst Beiträgen zu Wortbildung, Wortfunde und Wortgebrauch. I-VII. (Band IV. fehlt!!). 1914.
  25. Krüger, G.: Unenglisches Englisch. Eine Sammlung der üblichsten Fehler, welche Deutsche beim Gebrauch des Englischen machen. 1918.
  26. Krüger, G.: Vermischte beiträge zur Syntax. 1919.
  27. Kulturgeschichtliche Tabellen zur deutschen Literatur. 1986.
  28. Kulturgeschichtliche Tabellen zur deutschen Literatur. II. Von 1871 bis zur Gegenwart. 1987.
  29. Kurberg, H.: Sprache der Agression II: Angriff von rechts und links. Textheft. 1974.
  30. Kutuzov-Tolstoy, M.: Budapest 1944-1945. (In English). 1987.
  31. Kühn G.: Aufsatz und Spracherziehung in den höheren Schulen. 1930.
  32. La Mure, P.: Moulin Rouge. Fischer Bücherei. 1957.
  33. Lamérand, L.: Programmierter Unterricht und Sprachlabor. Theorien und Methoden. (In: Hueber Hochschulreihe 9.) 1971.
  34. Lamerand, R.: Proggrammierter Unterricht und Sprachlabor. Theorien und Methoden. 1971.
  35. Lamprecht, A.: Grammatik der englischen Sprache. 1962.
  36. Lamprecht, K.: Deutscher Aufstieg. 1750-1914. 1915.
  37. Lang, O.: Grundriss der Gesteinskunde. 1877.
  38. Langenbucher, H.: Die deutsche Gegenwartsdichtung. 1939.
  39. Langenscheidts Enzyklopädisches Wörterbuch der englischen und deutschen Sprache. Teil I. Englisch-Deutsch. Bd. 1. A-M. 1962.
  40. Langenscheidts Enzyklopädisches Wörterbuch der englischen und deutschen Sprache. Teil I. Englisch-Deutsch. Bd. 1. N-Z. 1962.
  41. Langenscheidts. Kurzgrammatik Lateinisch. 1973.
  42. Langue française. Grammaire compléte. Théorie et application. Paris, 1922.
  43. Lawton, D.: Soziale Klasse, Sprache und Erziehung. 1970.
  44. Lebensgut. Deutsches Lesebuch für höhere Schulen. Dritter Band (erste Hälfte). 1947.
  45. Lebensgut. Deutsches Lesebuch für höhere Schulen. Zweiter Band (erste Hälfte). 1946.
  46. Lebensgut. Deutsches Lesebuch für höhere Schulen. Zweiter Band (zweite Hälfte). 1947.
  47. Lee, Ch.: Snow, Ice and Penguins. 1950.
  48. Lehmann, Dorwell: Deutsches Sprach- und Übungsbuch für die unteren und mittleren Klassen höherer Schulen. 1. Heft: Sexta. 1898.
  49. Lehmann, Dorwell: Deutsches Sprach- und Übungsbuch für die unteren und mittleren Klassen höherer Schulen. 2. Heft: Quinta. 1898.
  50. Lehmann, Dorwell: Deutsches Sprach- und Übungsbuch für die unteren und mittleren Klassen höherer Schulen. 3. Heft: Quarta. 1898.
  51. Lehmann, H. G.: Nationalsozailistische und akademische Ausbürgerung im Exil. Warum Rudolf Bretscheid der Doktortitel aberkannt wurde. Marburger Universitätsreden 10. 1985.
  52. Lehmann, O.; Dornwell, K.: Deutsches Sprach- und Übungsbuch für die unteren und mittleren Klassen höherer Schulen. In vier Heften. 4. Heft: Untertertia. 1900.
  53. Lehmann, O.; Dornwell, K.: Deutsches Sprach- und Übungsbuch für die unteren und mittleren Klassen höherer Schulen. In vier Heften. 4. Heft: Untertertia. Ausgabe B. 1907.
  54. Lehmann, R.: Deutsche Poetik. 1908.
  55. Leimbach, C. L.: Ausgewählte deutsche Dichtungen für Lehrer und Freunde der Literatur. Vierter Teil. 1880.
  56. Leimbach, L.: Ausgewählte deutsche Dichtungen für Lehrer und Freunde der Literatur. Erster Teil. 1875.
  57. Leisi, E.: Das heutige Englisch. 1955.
  58. Leisi, Ernst: Das heutige Englisch. Wesenzüge und Probleme. In: Sprachwissenschaftliche Studienbücher. 1955.
  59. Leitriß, W.: Beiträge zu einer fruchtbaren Behandlung des deutsch-evangelischen Kirchenliedes. Von Luther bis auf die Gegenwart. 1870.
  60. Lemberg, E.: Osteuropa und die Sowjetunion. 1950.
  1. Lensing; Schroedel: English for you. 1. Lehrerausgabe. ??
  1. Lenz, S.: Das Feuerschiff. Erzählungen. dtv. 1966.
  2. Leonhardt, R. W.: 77mal England. 1957.
  3. Lesebuch. Deutsche Literatur der siebziger Jahre. Hrsg. von C. Buchwald; K. Wagenbach. 1984.
  4. Lesen, Darstellen, Begreifen. Lese- und Arbeitsbuch für den Literatu- und Sprachunterricht. 1970.
  5. Lesky, A.: Geschichte der  griechischen Literatur. 1957-58.
  6. Lessing: Miss Sara Sampson. 1960.
  7. Lewis, F. R.: New Barings In English Poetry. 1959.
  8. Lexers, M.: Mittelhochdeutsches Taschenwörterbuch. 1951.
  9. Lexis, W.: Die Bildungsverhältnisse der Lehrer an den höheren Unterrichtsanstalten Preussens. 1898.
  10. Linden: Gerhard Hauptmann. 1932.
  11. Literarische Rezeption. 1975.
  12. Livius, Titus: Der Krieg gegen Hannibal. 1981.
  13. Livius, Titus: Römische Geschichte. Band. 3. Buch 27-36. Verlag von Philipp Reclam. Leipzig, 1938.
  14. Livius, Titus: Römische Geschichte. Band. 3. Buch 27-45. Verlag von Philipp Reclam. Leipzig, 1938.
  15. Lloyd George: Bessere Zeiten. 1911.
  16. Lodge: George Washington. Erster Teil.  In: Bibliothek der Amerikanischen Kulturgeschichte. 1912.
  17. Loewy, E.: Exil. Literarische und politische Texte aus dem deutschen Exil 1933-1945. 1979.
  18. Lorenz, R.: Fürstenjahr 1683. 1933.
  19. Lorenz, S.: Lateinische Wortkunde. 1966.
  20. Lowell, J.: Promised Land. 1952.
  21. Luchs, H.: Culturhistorische Wandtafeln. 1878.
  22. Ludus latinus. Lateinisches Lese- und Übungsbuch. 3.
  23. Lukács, G.: Luchterhand. (Goethepreis ’70). 1970.
  24. Lüben & Nacke: Einführung in die deutsche Literatur. Dritter Teil. 1874.
  25. Lüben & Nacke: Einführung in die deutsche Literatur. Erster Teil. 1861.
  26. Lütge: Die Praxis des Rechtschreibunterrichts. 1921.
  27. Lüth P. Literatur als Geschichte Band 1-2 1947.
  28. Lyon, Scheel: Handbuch der deutschen Sprache. Erster Teil. 1905.
  29. Maas, H.: Wörter erzählen Geschichten. Eine exemplarische Etymologie. dtv. 1965.
  30. MacKinlay: God and My Country. 1957.
  31. Magnus, K.: One Million Tons of War Material for Peace. 1954.
  32. Mahr, P.: Der Wirt an der Mahr. Eine Geschichte aus deutscher Heldenzeit. 1929.
  33. Mangold, W., Coste, D.: Lese- und Lehrbuch der französischen Sprache. Berlin, 1889.
  34. Mangold, W.: Grammatik der französischen Sprache für die obere Stufe höherer Lehranstalten. Ausgabe A: Für Gymnasien und Realgymnasien. 1889.
  35. Mannack, E.: Zwei deutsche Literaturen? In: Athenäum Taschenbücher. 1977.
  36. Mards, E.: Männer und Zeiten. Band 2. 1918.
  37. Martens, K.: Die deutsche Literatur unserer Zeit. 1928.
  38. Martini: Das Wagnis der Sprache. 1985.
  39. Mauriac, F.: Die schwarzen Engel. 1936.
  40. Mauriac, F.: Die schwarzen Engel. 1936.
  41. Mechkler: Esprit und Geist. 1927.
  42. Melchinger, S.: Geschichte des politischen Theaters 1. 1974.
  43. Menhert, K.: Der Sowjet-Mensch. 1981.
  44. Menninger, K.: Zahlwort und Ziffer. Eine Kulturgeschichte der Zahl. Mit 294 Abbildungen. 1958.
  45. Mentz, S.: Ortsnamenkunde. In: Deutschkundliche Bücherei. 1921.
  46. Metzler, J.B.: Deutsche Litaraturgeschichte. Von den Anfängen bis zur Gegenwart. 1979.
  47. Meyer, C. F.: Das Amulett. 1938.
  48. Meyer, C. F.: Der Heilige. Novelle. 1956.
  49. Meyer, C. F.: Gustav Adolfs Page. 1950.
  50. Meyer, E.: Die Entwicklung der französischen Literatur seit 1830. 1898.
  51. Meyer, R. M.: Die deutsche Literatur des neunzehnten Jahrhunderts. 1912.
  52. Meyer, R.M.: Die deutsche Literatur bis zum Beginn des neunzehnten Jahrhunderts. 1916.
  53. Michaelis H., Passy, P.: Dictionnaire phonétique de la langue française. 1897.
  54. Mielke; Hohmann: Der deutsche Roman des 19. und 20. Jahrhunderts. 1920.
  55. Mirbt, K.: Geschichte der katholischen Kirche von Mitte des 18. Jahrhunderts bis zum Vatikanischen Konzil. 1913.
  56. Molden, F.; Pogány, E. G.: Ungarns Freiheitskampf. 1957.
  57. Moliére: Der Geizhals.1954.
  58. Moliéres Meisterwerke. Erster Band. In deutscher Übertragung von Ludwig Fulda. 1921.
  59. Moliéres Meisterwerke. Zweier Band. In deutscher Übertragung von Ludwig Fulda. 1921.
  60. Monographien. Literaturwissenschaft 8. Einführung in die Techniken literaturwissenschaftlichen Arbeitens.
  61. Moors, P.: Fahrt nach Südwest. Ein Feldzugsbericht von Gustav Frenssen. 1907.
  62. Mulot, A.: Im Urteil der Dichter. 1957.
  63. Muret, E., D., Sanders: Langenscheids Enzyklopädisches Wörterbuch der englischen und deutschen Sprache. Band 1-2. 1962.
  64. Müller & Freienfells: Tagebuch eines Psychologen. 1931.
  65. Müller, O. H.: Deutsche Geschichte in Kurzfassung. 1951.
  66. Müller; Valentin: Deutsche Dichtung. Literaturgeschichte. 1960???
  67. Münch, W.: Über Menschenart und Jugendbildung. 1900.
  68. Naumann, H.: Die deutsche Dichtung der Gegenwart. 1931.
  69. Neue, F.: Formenlehre der lateinischen Sprach. Zweiter Teil. 1875.
  70. Neunzehn deutsche Erzählungen. 1963.
  71. New Dictionary. 1960.
  72. Normann, H.: Neue Materialien zu Deutschen Stilübungen für obere Klassen höherer Lehranstalten und für Seminarien. 1892.
  73. Normann: Neue Materialien zu Deutschen Stilübungen. 2. Teil. 19. JH.?
  74. Odenbach, K.: Die Übung im Unterricht. In: Theorie und Praxis in der Schule. 1965.
  75. Oevres de Alfred de Musset. Poésies, comédies et proverbes, la confession d’un enfant du siécle, nouvelles et contes, mélanges de littérature et de critique oeuvres posthumes. Paris, 1876.
  76. Orwell: Animal Farm. 1951.
  77. Ostwald, W.: Das monistische Jahrhundert. Zweite Halbband. 19. Jh.?
  78. Palmer, H. E.: A Grammar of English Words. 1971.
  79. Palmer, Harold E: A Grammar of English Words. 1971.
  80. Paul, H.: Deutsches Wörterbuch. 1908.
  81. Paul, H.: Deutsches Wörterbuch. 1908.
  82. Paul, H.: Mittelhochdeutsche Grammatik. 1918.
  83. Paul, O.: Deutsche Metrik. 1950.
  84. Paulfiek, K.: Deutsches Lesebuch für höhere Lehrveranstalten. Anmerkungen zu den Sexta, Quinta und Quarta. 1883.
  85. Paulsen, F.: Einleitung in die Philosophie. 1896.
  86. Paulsen, F.: System der Ethik. 1903.
  87. Paulsen, F.: System der Ethik. Bd. 1. 1903.
  88. Péguy, Ch.: Par Jean Roussel. Préface de Daniel Rops. 1913.
  89. Petron: Cena Trimalchionis. Gastmahl bei Trimalchio. Zweisprachig. Dtv. München, 1984.
  90. Pey-Ordeix: Paternidad. Spanisches Jesuitendrama. 1902.
  91. Pfeiffer, J.: Über das Dichterische und den Dichter. 1956.
  92. Phaedrus: Liber Fabularum. Lateinisch-deutsch. 1975.
  93. Pinsker: Historiche englische Grammatik. 1973.
  94. Plattner, Ph.: Ausführliche Grammatik der französischen Sprache. Dritter Teil. 1905.
  95. Plattner, Ph.: Ausführliche Grammatik der französischen Sprache. Vierter Teil. 1907.
  96. Plattner, Ph.: Grammatisches Lexikon der französischen Sprache. Teil III-V.(1905, 1907, 1917).
  97. Plinius der jüngere: Briefwechsel mit Trayan. 19. Jh.?
  98. Plinius, der jüngere Epistulae – Briefe. 1984.
  99. Pobleme, Prioritäten, Perspektiven des fremdsprachlichen Unterrichtes. 1975.
  100. Polack: Gedächtnisfeier an den Geburts- und Sterbetagen. 1888.
  101. Ponten, J.; Winkler, J.: Das Rheinbuch. Eine Leitfade rheinischer Dichter. 1925.
  102. Praktische Christentum. Die heiligen zehn Gebote. Erster Teil. 1910.
  103. Pratz-Thiel: Neue deutsche Kurzgeschichten. 1964.
  104. Preller: Grichische Mythologie. Band 1. 1872.
  105. Probleme, Prioritäten, Perspektiven des fremdsprachlichen Unterrichtes. 1975.
  106. Projekt Deutschunterricht. 5. Massenmedien und Trivialliteratur. 1973.
  107. Pugnet, J.: Jean Giono. 1959.
  108. Queen, E.: His best-known Detective Stories. Westermann. 1965.
  109. Quiehl, K.: Französische Aussprache und Sprachfertigkeit. 1921.
  110. Raabe, W.: Die schwarze Galerie. Anfang des 20. Jh-s. ??
  111. Rackmik, R.: Im neuen Reich. 1887.
  112. Rahm, F.: Die Schule des Schreibens. Lehrerheft zur Oberstufe. 1937.
  113. Rahm, F.: Die Schule des Schreibens. Mittelstufe. 1. Heft 1938.
  114. Rahm, F.: Die Schule des Schreibens. Oberstufe. 1938.
  115. Rahn; Pfleiderer: Deutsche Spracherziehung. VII. Oberstufe. 1966.
  116. Raith, J.: Der Englischunterricht. Teil I.: Grundfragen. 1967.
  117. Raith, Josef: Der Englischunterricht. Teil I.: Grundfragen. 1967.
  118. Randa, A.: Dämonie der Zerstörung. 1948.
 
   
 
=> Do you also want a homepage for free? Then click here! <=